text schließen
text öffnen
                                          Schnäppchenecke: Unsere Last Minute Angebote

 

Fliegerarzt – Götz Kluge Flugmedizin Bonn

 ***

Wir Öffnen unsere Tore wieder am 01 April.

Wir freuen uns derweil sehr, wenn Sie mit uns in Kontakt bleiben! Liken sie zum Beispiel unsere Facebookseite oder stöbern sie in unserem neuen Prospekt, welches sie auf unserer Website finden. Auch die Last Minute- Angebot finden Sie immer dort, falls sie schön Lust auf den nächsten Urlaub bekommen.

 

**********

Frühlingsgefühle im FleurAlp

 

Begrüßungs- Aperitif, Prosecco- Frühstück an jedem Sonntag, Südtiroler Spezialitäten, eine Flasche Willkommens-Sekt auf Zimmer serviert, inclusive die MeranCard. (Bei 7 Übernachtungen)

 

Von 01 April bis 13 April

ein Doppelzimmer mit Balkon, Dusche/WC, Laminat-Holzboden zur FleurAlp Verwöhn - Halbpension von € 67,00 pro Person nd Tag oder 450,00 pro Person und Woche.

 

***

 Frühsommertraum

 

Begrüßungs- Aperitif, Prosecco- Frühstück an jedem Sonntag, Italienische Spezialitäten, und Abschiedgeschenk, inclusive die MeranCard. (Bei 7 Übernachtungen)

 

Von 13 April bis 07 Mai

ein Doppelzimmer mit Balkon, Dusche/WC, Laminat-Holzboden zur FleurAlp Verwöhn - Halbpension von € 79,00 pro Person nd Tag oder 505,00 pro Person und Woche.

 

*****

 

 Sichere Gastlichkeit:

 

Einreise nach Italien, Südtirol - alle Informationen & Checkliste für Ihren Urlaub

Die Grenzen sind offen.
Mit folgenden Dokumenten kann Ihr Urlaub in Südtirol beginnen:

✔ Europäisches digitales Passagier-Lokalisierungs-Formular (dPLF)

✔ Digitales COVID-Zertifikat der EU (Green Pass)

✔ Nachweis eines negativen Tests

 

Die Einreise nach Italien ist aus allen EU- oder Schengen-Staaten (Länder der LISTE C) mit dem digitalen COVID-Zertifikat der EU (sog. EU-Green Pass) möglich. Es gelten folgende Regelungen:

Für Geimpfte und Genesene 

  • Nachweispflicht: Nachweis einer vollständigen Corona-Schutzimpfung mit einem von der Europäischen Arzneimittel Agentur (EMA) anerkannten Impfstoff, der nicht älter als 9 Monate sein darf, oder der Nachweis, in den letzten 6 Monaten von einer Covid-19-Infektion genesen zu sein.
  • Testpflicht: Nachweis eines negativen PCR-Tests, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, oder eines negativen Antigentests, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. 
    (Testmöglichkeiten vor der Einreise => https://tiroltestet.leitstelle.tirol/street-select)
  • Anmeldepflicht: Vor der Einreise ist das digitale Einreiseformular (Digital Passenger Locator Form - dPLF) auszufüllen.

Für Ungeimpfte:

  • Testpflicht: Nachweis eines negativen PCR-Tests, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, oder eines negativen Antigentests, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.
    (Testmöglichkeiten vor der Einreise => https://tiroltestet.leitstelle.tirol/street-select)
  • Anmeldepflicht: Vor der Einreise ist das digitale Einreiseformular (Digital Passenger Locator Form - dPLF) auszufüllen. Es wird derzeit geprüft, ob in diesem Fall zudem eine Meldung an den Sanitätsbetrieb notwendig ist.
  • Isolationspflicht: Sich für einen Zeitraum von 5 Tagen einer Isolation zu unterziehen.
  • Weiterer Covid-19 Test: Durchführung eines weiteren Abstrichs (Molekular- oder Antigentest) nach Ablauf der 5-tägigen Quarantäne

 

    Weiter Infos :

https://www.suedtirol.info/de/informationen/coronavirus/anreise

 

 
 
 
 

Vor der Einreise nach Italien muss weiterhin die ONLINE-REGISTRIERUNG über das Europäische Digitale Passagier-Lokalisierungs-Formular (dPLF) vorgenommen werden. Ebenso muss der Nachweis über die Anmeldung digital oder in Papierform mitgeführt werden.


Sollte die Online-Registrierung aus technischen Gründen nicht möglich sein, kann auch die Eigenerklärung (Eigenerklärung IT, Eigenerklärung DE, Eigenerklärung ENG) in Papierform ausgefüllt werden.


Auf der Website der Autonomen Provinz Bozen finden Sie weiterführende Informationen.

 

 

 

                                                                                             * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Ab 15.Okotober  bis 30 Juni  im FleurAlp
MeranCard 2022/2023
-Die MeranCard enthält diverse Leistungen, welche Ihnen ohne zusätzliche Kosten bzw. zu vergünstigten Preisen zur Verfügung stehen.
-Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol -> Infos und Fahrpläne
-Freie Fahrt mit ausgewählten Seilbahnen in Südtirol
-Einmaliger Eintritt in über 80 Museen in Südtirol
-10% Rabatt auf den Fahrrad- und Skiverleih bei „Sportservice Erwin Stricker“
-Exklusive Angebote und Leistungen der GuestCard

 

* * *

 

NEU:

Ein Highlight für alle Sportskanonen unter unsern Gästen: Die Bauarbeiten am Etsch- Fahrradweg sind beendet.

Ab dem Frühjahr können Sie dann direkt von unserem Hotel aus in den Radweg einfahren und

von dort aus nach Meran, in den Vinschgau, nach Lana oder bis nach Bozen radeln!

 

***

 

Aktuelle Informationen…

für ihren entspannten Urlaub im Hotel FleurAlp

  • ABSOLUTE FLEXIBILITÄT BEI DER BUCHUNG:

Wir wissen momentan ist es sehr schwierig Reisen zu planen, da sich dabei viele Unsicherheiten ergeben.

Wir möchten Ihnen dabei aber so gut wie möglich entgegenkommen. Für alle Aufenthalte in dieser Saison 2021 bieten wir Ihnen deshalb eine kostenlose Stornierung ihres Aufenthalts bis zu 7 Tage vor dem geplanten Anreisedatum an. So können sie sorglos buchen!

  • NEU: PRE- CHECK-IN BEQUEM VON ZU HAUSE AUS:

Damit ihr Aufenthalt bei uns schon vom ersten Moment an entspannt ist, bieten wir ganz neu den „PRE- Check in“ an. Wie das funktioniert? Ganz einfach! Nach ihrer Buchung gehen sie dafür einfach auf die Seite: https://www.hotel-fleuralp.it/online-check-in.htm. Dort fügen sie Ihre Reservierungsnummer: R/ 2020 ein, welche Sie am Anfang Ihrer Reservierung finden. Jetzt müssen Sie nur noch ihre Daten und die aller mitreisenden Personen eingeben und schon ist der Check- In erledigt.

So müssen Sie bei der Ankunft im Hotel keine mehr Dokumente abgeben und es geht direkt ins Urlaubsvergnügen.

  • DIE GESUNDHEIT GEHT VOR

…DESHALB GILT IN ÖFFENTLICHEN HOTELBEREICHEN:

- Im gesamten Hotel bitten wir sie, aus Respekt gegenüber anderen Gästen und Mitarbeitern höflichst, sich an die in italienischen Hotels geltende Mund- und Nasenschutzpflicht zu halten. Mund und Nase müssen immer dann bedeckt werden, wenn der Abstand von zwei Metern zu anderen Personen (die nicht im gleichen Zimmer nächtigen) nicht eingehalten werden kann. Bitte bringen sie dafür ihren eigenen Mund- und Nasenschutz mit. Bei Bedarf stellen wir Ihnen einen solchen aber auch zur Verfügung.

- Unsere Mitarbeiter wurden geschult und werden einen Mund- und Nasenschutz, ein Gesichtsvisier und bei Bedarf auch Handschuhe tragen. Sie achten im gesamten Hotelbereich auf hygienische Sauberkeit.

- Für Gäste, die im gleichen Zimmer wohnen, gilt die Abstandsregel selbstverständlich nicht.

- Im gesamten Hotel sind für alle frei zugängliche Desinfektionsmittelspender aufgestellt.

- Ins Freibad dürfen, nach den jetzigen Bestimmungen, bis zu 18 Personen. In den Whirlpool dürfen maximal zwei zusammengehörende Personen zugleich. Auch auf der Liegewiese und am Pool bitten wir Sie den Mindestabstand von zwei Metern zu anderen Personen einzuhalten. Sobald Sie ihre Liege erreicht haben dürfen Sie selbstverständlich die Maske abnehmen.

  • GAUMENFREUDEN

- Unsere Buffets (Frühstücks-, Salat- und Grillbuffet im Sommer) können wie gewohnt stattfinden. Wir bitten Sie aber dort, aus Respekt vor den Anderen einen Mund- und Nasenschutz und Handschuhe zu tragen.

- Unser Speisesaal und auch unsere Bar sind sehr großzügig gestaltet. Der Mindestabstand zu anderen Personen am Tisch ist deshalb stets garantiert. Am Tisch müssen Gäste keinen Mund- und Nasenschutz tragen.
Auch auf unserer großen Hotelterrasse, auf der bei schöner und stabiler Witterung unser Frühstück und Abendessen serviert werden können sie sorglos ihr Essen geniesen.

- Mehr denn je achten wir auf die Herkunft, Gesundheit und Sauberkeit der Lebensmittel.

Gibt es weitere Fragen, Sorgen oder Unklarheiten? Wir stehen Ihnen gerne jederzeit beratend zur Seite,

Ihre Familie Tschenett und das gesamte FleurAlp- Team

 

 **************************************

 

* * *

 

Liebe FleurAlp-Gäste,
Sie finden uns auch auf Facebook.
Einfach "FleurAlp" ins Suchfeld eingeben und Fan werden!

******************************************************

Kostenloses W-Lan auf allen Zimmern, Barbereich und Terasse

 

*****

 

Für alle Personen ab 14 Jahren wird ab 1.1.2014 eine Gemeindeaufenthaltsabgabe in Höhe von 1,50 Euro pro Person und Nacht eingehoben.
Diese Abgabe ist nicht im Gesamtpreis Ihres Aufenthalts enthalten, kann nur vor Ort bezahlt werden.
 In jedem Wochen- Angebot enthalten: Die Preise beinhalten Halbpensionsverpflegung für sechs Tage. Unsere Halbpensions-Verpflegung bietet ihnen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Tee- und Bioecke. Sonntags gibt´s ein Prosecco- Frühstück. Abends bieten wir Ihnen täglich (außer Sonntags) ein vielfältiges Buffet mit verschiedenen Salaten, kalter Vorspeise und Suppe, gefolgt von unserem FleurAlp -Verwöhnmenü. Des Weiteren befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Hotel einige hervorragende Restaurants, so ist auch am Sonntag für Sie gesorgt. 
Wenn sie einmal nicht bei uns zu Abend essen, können wir bei den Wochenpreisen leider keine Abzüge dafür gewähren.